Videos funktionieren. Das beweisen schon allein die eindrucksvollen Statistiken von Youtube, der Videoplattform Nr. 1 im Internet. Pro Minute werden dort ca. 400 Stunden Video hochgeladen. Fast 1 Milliarde Menschen weltweit besuchen Youtube regelmäßig. Die Wahrscheinlichkeit ist daher sehr hoch, dass auch Ihre potenziellen Kunden gerne Videos sehen; daher sollten Sie unbedingt über den Einsatz von Videos nachdenken. Überlegen Sie vor allem, welche Art Video Sie zu welchem Zweck einsetzen wollen, denn da gibt es große Unterschiede. Die 4 wichtigsten Video-Arten möchte ich Ihnen hier kurz vorstellen.

 

Das Image-Video

Im Image-Video geht es vor allem darum, Sie persönlich und/oder Ihr Unternehmen vorzustellen. Der Zweck des Image-Videos ist es, Vertrauen aufzubauen. Es sollte seriös wirken und unbedingt qualitativ hochwertig sein. Ein wackeliges, mit der Handy-Kamera im schlecht ausgeleuchteten Hinterhof gedrehtes Filmchen schadet eher, als es nützt.

 

Produkt-Video

Dieses Video kann und sollte werblich sein. Stellen Sie Ihr Produkt vor und zeigen Sie, welche Vorteile der Kunde durch dieses Produkt hat. Das geht im bewegten Bild oft sehr viel einfacher als nur mit Text. Was Sie sonst weitschweifig mit vielen Worten erklären müssen, können Sie im Video ganz einfach zeigen.

 

Das Erklär-Video

In diesem Video zeigen Sie Schritt-für-Schritt, wie etwas geht, ein Problem gelöst oder eine Aufgabe bewältigt wird – natürlich mit der Hilfe Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung. Der Unterschied zum Produkt-Video ist dabei, dass die Aufgabe im Vordergrund steht. Wenn Sie zum Beispiel Versicherungsmakler sind, könnten Sie ein Video machen mit dem Thema „Diese Versicherungen brauchen Sie wirklich“ und am Ende den Hinweis bringen, dass Sie gerne bei weiteren Fragen helfen. Als Florist können Sie zeigen, mit welchen Blumen (die es natürlich in Ihrem Geschäft zu kaufen gibt) man zu welcher Jahreszeit seine Wohnung verschönern kann. Diese Videos eignen sich besonders für Videoportale wie Youtube, weil sie im Idealfall einen echten Nutzen für den Zuschauer bringen.

 

Das Testimonial-Video

Die beste Werbung für Ihr Unternehmen sind zufriedene Kunden. Testimonials, also Kundenaussagen, die Sie werblich nutzen dürfen, schaffen Vertrauen und helfen, Ihre Werbebotschaft zu bekräftigen. Und wenn Ihr Kunde bereit ist, seine Begeisterung für Ihr Produkt sogar vor der Kamera zum Ausdruck zu bringen, ist das natürlich noch besser, als wenn Sie seine Aussage nur schriftlich präsentieren. Die Testimonial-Videos eignen sich am besten zum Einsatz auf Landingpages und Bestellseiten. Mit solchen Videos können Sie  zögerliche Kunden davon überzeugen, sich schließlich doch noch für eine Bestellung zu entscheiden.

 

Film ab – Drehen Sie jetzt Ihr eigenes Video!

Nutzen auch Sie Videos, um den Absatz Ihrer Produkte im Internet dauerhaft zu steigern. Sie können ganz einfach selber starten oder etwas Geld in die Hand nehmen und einen Dienstleister beauftragen. Ich helfe Ihnen gerne weiter, zum Beispiel mit der Ausarbeitung einer Video-Strategie, dem Schreiben von Skripten oder der Vermittlung von Partnern für die technische Umsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.